Datenschutzrichtlinien

Die Website www.abbahoteles.com ist im Besitz von ABBA HOTELES,S.A. und erfüllt die Anforderungen, die sich aus dem spanischen Gesetz 34/2002 vom 11. Juli zu Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und dem E-Commerce, der Königlichen Gesetzesverordnung 13/2012 vom 30. März sowie der im Grundlagengesetz 15/1999 vom 13. Dezember vorgesehenen Informationspflicht dem Nutzer gegenüber ergeben, zum Schutz von personenbezogenen Daten.

 

Angaben zur Identifizierung

Name: ABBA HOTELES S.A.
Steuer-Identifikationsnummer:  A31667637
Adresse:  C/Acella 1
Ort:  Pamplona
Provinz: Navarra
Telefonnummer:  +34 93 363 23 30
Faxnummer: +34 93 363 23 33
E-Mail-Adresse:  e-business@abbahoteles.com
URL:  www.abbahoteles.com

 

Registrierung als Kunde

Die bereitgestellten Daten werden von ABBA Hoteles, S.A. vertragsgemäß verarbeitet, um die Abwicklung Ihrer Buchung zu ermöglichen und künftige Buchungen zu erleichtern, und werden zu diesem Zweck dem Hotel, in dem Sie Ihre Buchung vorgenommen haben, übermittelt. Wenn Sie dem Versand von Nachrichten zu ABBA und den verschiedenen Unterkünften unserer Kette zustimmen, werden Ihre Daten zu diesem Zweck auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet. Sie werden nicht an nicht zur Kette gehörende Dritte weitergegeben. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen oder die Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerspruch und Übertragbarkeit) ausüben möchten, sehen Sie sich bitte unsere Datenschutzrichtlinie an.

Registrierung für das Abbantage-Programm

Die bereitgestellten Daten werden von ABBA Hoteles, S.A. vertragsgemäß verarbeitet, um Ihre Mitgliedschaft im Treueprogamm der Kette zu verwalten und Ihnen Vergünstigungen zu gewähren. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten an die verschiedenen Unterkünfte der Kette übermittelt. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen oder die Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerspruch und Übertragbarkeit) ausüben möchten, sehen Sie sich bitte unsere Datenschutzbestimmungen an.

Kontakt

Die bereitgestellten Daten werden von ABBA Hoteles, S.A. verarbeitet, um auf Grundlage Ihrer Zustimmung Ihre Informationsanfragen beantworten zu können. Wenn Sie dem Versand von Nachrichten zu ABBA und den verschiedenen Unterkünften unserer Kette zustimmen, werden Ihre Daten zu diesem Zweck auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet. Sie werden nicht an nicht zur Kette gehörende Dritte weitergegeben. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen oder die Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerspruch und Übertragbarkeit) ausüben möchten, sehen Sie sich bitte unsere Datenschutzbestimmungen an.


 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

In Übereinstimmung mit der EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (“DSGVO”) und ihrer Durchführungsverordnung informiert ABBA HOTELES, S.A. ("ABBA") alle Nutzer der Website www.abbahoteles.com (la "Website") über die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten, die sie beim Aufrufen und der Nutzung der Website sowie in ihrer täglichen Kommunikation mit ABBA bereitstellen.

Wie verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten generell?

  • Zur Bearbeitung von über das Kontaktformular der Website eingegebenen Informationsanfragen.
  • Zur Bereitstellung, auch über elektronische Medien, von Informationen zu ABBA und den  verschiedenen Unterkünften der Kette, zu unserer Tätigkeit, Sonderangeboten und weiteren Informationen, die Sie interessieren könnten.
  • Zur Verwaltung Ihrer Online-Buchung in allen Unterkünften der Kette
  • Zur Registrierung und Verwaltung der Mitgliedschaft  in unserem Treueprogramm Abbantage sowie zur Durchführung sämtlicher in den rechtlichen Bestimmungen beschriebenen Aktionen im Rahmen der Programm-Mitgliedschaft. Einer der Vorteile einer Mitgliedschaft im Programm ist der Erhalt elektronischer Nachrichten mit exklusiven Angeboten oder Aktionen für Mitglieder. 
  • Zur Verwaltung der Geschäftsbeziehung zu Kunden und/oder Anbietern.

 

Was legitimiert uns dazu, Ihre Daten zu verarbeiten?

  • Die Bearbeitung einer in der Rubrik "Kundenbetreuung" auf dieser Website gestellte Informationsanfrage. Durch das Senden der Anfrage wurde die Zustimmung dazu ausgedrückt.
  • Übermittlung von Informationen zu ABBA und den verschiedenen Unterkünften der Kette. Ihre Zustimmung / Art. 21.1 LSSI (spanisches Gesetz 34/2002 vom 11. Juli zu Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und dem E-Commerce) bei elektronischen Mitteilungen. 
  • Verwaltung von Online-Buchungen, Vertragserfüllung.
  • Verwaltung und Mitgliedschaft in unserem Treueprogramm, Vertragserfüllung. Art 21.2 LSSI beim Versand von Mitteilungen
  • Verwaltung der Geschäftsbeziehungen zu Kunden und/oder Anbietern, Vertragserfüllung.

 

Für welchen Zeitraum speichern wir Ihre Daten?

In der Regel werden die bereitgestellten Daten so lange gespeichert, wie sie dem jeweiligen Zweck entsprechend benötigt werden. Bei Informationen zur Erbringung von Dienstleistungen wird in jedem Fall der gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum eingehalten. Für die Dauer, die zur Beantwortung sowie zum Abschluss der internen Nachbearbeitung der übermittelten Anregung oder Bemerkung nötig ist. Für den Versand von kommerziellen Mitteilungen auf elektronischem Wege auf unbegrenzte Zeit, sofern Sie dem nicht widersprechen.

 

An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

Generell ist keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte vorgesehen. Die einzigen, über gesetzlich festgeschriebene Weitergaben hinausgehenden wären solche zwischen ABBA und den verschiedenen Unterkünften der Kette, sofern dies nötig wird wie im Fall einer Buchung (an das Hotel, in dem Sie übernachten) oder zur Verwaltung bestimmter Aspekte des Treueprogramms.  Abgesehen von den oben angeführten Punkten könnten Dritte, die mit der Datenverarbeitung beauftragt sind, Zugriff auf Ihre Daten haben.

 

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch ABBA haben Sie folgende Rechte: 
Recht auf Auskunft - Der Betroffene hat das Recht, vom für die Verarbeitung Zuständigen zu erfahren, ob Daten über ihn verarbeitet werden oder nicht, und detaillierte Informationen zu bestimmten Aspekten der stattfindenden Verarbeitung zu erhalten.

 

  • Recht auf Berichtigung - Der Betroffene hat das Recht auf eine Berichtigung von ihn betreffenden nicht korrekten Daten oder auf Vervollständigung, falls diese unvollständig sind.
  • Recht auf Löschung - Der Betroffene hat das Recht, die Löschung seiner persönlichen Daten zu verlangen. In jedem Fall unterliegt die Löschung den in der gesetzlichen Norm festgeschriebenen Fristen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Der Betroffene hat das Recht, eine eingeschränkte Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzufordern.
  • Widerspruchsrecht - Unter bestimmten Umständen  und aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, können die Betroffenen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. ABBA wird dann die Datenverarbeitung einstellen, außer dem stehen legitime, triftige Gründe oder die Ausübung oder Abwehr möglicher Reklamationen entgegen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit - Dies bedeutet, er hat das Recht, die ihn betreffenden persönlichen Daten, die er einem für die Verarbeitung Verantwortlichen bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie einem anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln.

Die genannten Recht können mittels einer schriftlichen und unterschriebenen Anfrage an ABBA Hoteles, S.A., Calle Acella, 1, 31008 Pamplona gerichtet werden oder per E-Mail an abbahoteles@abbahoteles.com.

 

Was geschieht, wenn ich die angeforderten Daten nicht bereitstelle?

Die Angabe von den Kunden/Nutzer betreffenden Identifizierungsdaten sowie der übrigen Kontaktdaten und sämtlicher aufgrund geltender Gesetze erforderlicher weiterer Daten ist verpflichtend. Die Verweigerung, sie bereitzustellen kann zur Folge haben, dass die Dienstleistung nicht genutzt werden. Die übrigen angeforderten Daten sind freiwillig. Falls sie nicht angegeben werden, steht dies dem Zustandekommen der Geschäftsbeziehung nicht im Wege.

 

Rechtsschutz der Kontrollbehörden

Sollten Sie es für angebracht halten, können Sie durch eine entsprechende Forderung Rechtsschutz durch die spanische Datenschutzbehörde erbeten. www.agpd.es C/ Jorge Juan nº 6 28001 Madrid.
Sicherheitsvorkehrungen

ABBA hat die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstandards beim Schutz persönlicher Daten umgesetzt sowie alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel und technischen Maßnahmen ergriffen, um den Verlust, den Missbrauch, die Beeinträchtigung, den unbefugten Zugriff und Diebstahl der ABBA bereitgestellten Daten zu verhindern. Dennoch muss der Nutzer sich darüber im Klaren sein, dass Sicherheitsvorkehrungen im Internet keinen völlig lückenlosen Schutz bieten.

 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN / HOTELUNTERKUNFT

 

In Übereinstimmung mit der EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (“DSGVO”) und ihrer Durchführungsverordnung stellt das Hotel, in dem Sie übernachtet haben und über dessen Unternehmensbezeichnung Sie in den grundlegenden Angaben beim Check-In ("Hotel") informiert wurden, Ihnen im Anschluss detaillierte Informationen zu den verschiedenen Verarbeitungsschritten Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. 

Eine vollständige Liste der Unternehmensbezeichnungen der verschiedenen Unterkünfte der Kette finden Sie am Ende dieser Seite. 

 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir generell Ihre persönlichen Daten?

  • Zur Erbringung der gebuchten Leistungen.
  • Zur Verwaltung der gebuchten Leistungen.
  • Zur Verwaltung der Informationen zu Ihrer Buchung vor Ihrer Anreise.
  • Gegebenenfalls zum Versand von Informationen, Angeboten und Aktionen durch Abba Hoteles, S.A., auch auf elektronischem Wege, zu der Kette Abba und ihren verschiedenen Unterkünften.
  • Zur Verwaltung Ihrer Vergünstigungen als Mitglied des Abbantage-Programms.
  • Zur Sicherheit von Gütern und/oder Menschen über das Videoüberwachungssystem des Hotels.  
  • Zur Verwaltung der Geschäftsbeziehungen zu Kunden und/oder Anbietern.
  • Zur Beantwortung von Nachfragen oder Anregungen bei Qualitätskontrollen.

 

Was legitimiert uns dazu, Ihre Daten zu verarbeiten?

  • Die Erbringung von gebuchten Leistungen. Vertragserfüllung.
  • Die Verwaltung der gebuchten Leistungen. Das Teilen gewisser Daten mit den zur Kette gehörenden Unterkünften, um den Check-In-Prozess zu vereinfachen. Legitimes Interesse.
  • Die Verwaltung der Informationen zu Ihrer Buchung vor Ihrer Anreise. Vertragserfüllung.
  • Gegebenenfalls der Versand von Informationen, Angeboten und Aktionen durch Abba Hoteles, S.A., auch auf elektronischem Wege, zu der Kette Abba und ihren verschiedenen Unterkünften. Zustimmung / Art 21.1 LSSI 
  • Die Verwaltung Ihrer Vorzüge als Mitglied im Abbantage-Programm. Vertragserfüllung
  • Die Sicherheit von Gütern und/oder Menschen über das Videoüberwachungssystem des Hotels.  Legitimes Interesse.
  • Die Verwaltung der Geschäftsbeziehungen zu Kunden und/oder Anbietern. Legitimes Interesse.
  • Die Beantwortung von Nachfragen oder Anregungen bei Qualitätskontrollen. Legitimes Interesse. 

 

Für welchen Zeitraum speichern wir Ihre Daten?

In der Regel werden die bereitgestellten Daten so lange gespeichert, wie sie dem jeweiligen Zweck entsprechend benötigt werden. Bei Informationen zur Erbringung von Dienstleistungen wird in jedem Fall der gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum eingehalten. Für die Dauer, die zur Beantwortung sowie zum Abschluss der internen Nachbearbeitung der übermittelten Anregung oder Bemerkung nötig ist. Für den Versand von kommerziellen Mitteilungen auf elektronischem Wege auf unbegrenzte Zeit, sofern Sie dem nicht widersprechen.

 

An wen werden Ihre Daten weitergegeben?

Generell sind die einzigen vorgesehenen Weitergaben solche, zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind (Weitergabe von Gästedaten an Polizeibehörden gemäß dem spanischen Gesetz zur öffentlichen Sicherheit) oder solche, zu denen wir gesetzlich verpflichtet werden könnten, zum Beispiel von Spaniens Steuerverwaltungsbehörde.

 Des Weiteren kann es zu Übermittlungen zwischen der Unterkunft und Abba Hoteles, S.A. oder weiteren Unterkünften der Kette kommen, um die Abwicklung des Abbantage-Programms zu ermöglichen oder um den Check-In-Prozess zu vereinfachen, wenn Sie bereits einmal in einer unserer Unterkünfte übernachtet haben.

Falls Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, werden Ihre Kontaktdaten an Abba Hoteles, S.A. übermittelt zum Versand von Mitteilungen zu Abba Hoteles, S.A. und den übrigen Hotels der Kette. 

Abgesehen von den oben angeführten Punkten könnten Dritte, die mit der Datenverarbeitung beauftragt sind, Zugriff auf Ihre Daten haben.

 

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch das Hotel haben Sie folgende Rechte: 

 

  • Recht auf Auskunft - Der Betroffene hat das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen zu erfahren, ob Daten über ihn verarbeitet werden oder nicht, und detaillierte Informationen zu bestimmten Aspekten der stattfindenden Verarbeitung zu erhalten.
  • Recht auf Berichtigung - Der Betroffene hat das Recht auf eine Berichtigung von ihn betreffenden nicht korrekten Daten oder auf eine Vervollständigung, sollten diese unvollständig sein.
  • Recht auf Löschung - Der Betroffene hat das Recht, die Löschung seiner persönlichen Daten zu verlangen. In jedem Fall unterliegt die Löschung den in der gesetzlichen Norm festgeschriebenen Fristen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Der Betroffene hat das Recht, eine eingeschränkte Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzufordern.
  • Widerspruchsrecht - Unter bestimmten Umständen  und aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, können die Betroffenen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. Das Hotel wird die Datenverarbeitung dann einstellen, außer dem stehen legitime, triftige Gründe oder die Ausübung oder Abwehr möglicher Reklamationen entgegen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit - Dies bedeutet, er hat das Recht, die ihn betreffenden persönlichen Daten, die er einem für die Verarbeitung Verantwortlichen bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie einem anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln.

Die genannten Recht können mittels einer schriftlichen und unterschriebenen Anfrage an die Leitung des Hotels, in dem Sie übernachtet haben, gerichtet werden an  ABBA Hoteles, S.A., Calle Acella, 1, 31008 Pamplona oder per E-Mail an abbahoteles@abbahoteles.com.

 

Was geschieht, wenn ich die angeforderten Daten nicht bereitstelle?

Die Angabe von den Kunden/Nutzer betreffenden Identifizierungsdaten sowie der übrigen Kontaktdaten und sämtlicher aufgrund geltender Gesetze erforderlicher weiterer Daten ist verpflichtend. Wird die Bereitstellung verweigert, kann die Dienstleistung womöglich nicht in Anspruch genommen werden. Die übrigen angeforderten Daten sind freiwillig. Falls sie nicht angegeben werden, steht dies dem Zustandekommen der Geschäftsbeziehung nicht im Wege.

 

Rechtsschutz der Kontrollbehörden

Sollten Sie es für angebracht halten, können Sie durch eine entsprechende Forderung Rechtsschutz durch die spanische Datenschutzbehörde erbeten. www.agpd.es C/ Jorge Juan nº 6 28001 Madrid.

 

Sicherheitsvorkehrungen

Das Hotel hat die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstandards beim Schutz persönlicher Daten umgesetzt sowie alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel und technischen Maßnahmen ergriffen, um den Verlust, den Missbrauch, die Beeinträchtigung, den unbefugten Zugriff und Diebstahl der ABBA bereitgestellten Daten zu verhindern. Dennoch muss der Nutzer sich darüber im Klaren sein, dass Sicherheitsvorkehrungen im Internet keinen lückenlosen Schutz bieten.

 

Liste der Unterkünfte der Kette

ABBA BALMORAL - ESVO, SA
ABBA BURGOS - HOTISUELA, SL
ABBA BERLIN - Abba Hotel Berlin GmbH
ABBA CENTRUM ALICANTE - PROMOCIONES EURHOTEL, SA
ABBA COMILLAS - CARRICAO, SL
APARTAMENTOS ABBA COMILLAS GOLF - ROVACIAS, SL
ABBA FONSECA - SALAMO HOTEL, S.L
ABBA FORMIGAL - PARQUE HUESCA, SL
ABBA GARDEN - HOTEL ZIRI SL
ABBA GRANADA - JALERIVA, SL
ABBA HUESCA - BISQUE 2016 SL
ABBA JAZZ - MIVIRAL, SL
ABBA MADRID - CULMINA PROJECT, SL
ABBA PALACIO SOÑANES - PALACIO DE SOÑANES, SL
ABBA PLAYA GIJÓN - Mauna 2016 SL
ABBA RAMBLA - ARANEKO 2011, SL
ABBA REINO NAVARRA - HOTELES DE NAVARRA, SA
ABBA SANTANDER - HOTEL EL ARENAL DE SANTANDER, SL
ABBA SANTS - HOTELAMA, SL
ABBA XALET SUITES - HRT,S.L.

 

Bestimmungen zur Nutzung von Cookies

Diese Cookie-Bestimmungen sind Bestandteil der Rechtshinweise und der Datenschutzbestimmungen von ABBA HOTELES, S.A. Durch den Zugriff und das Navigieren auf unserer Seite oder die Nutzung der auf ihr angebotenen Dienstleistungen erkennen Sie die in unseren Rechtshinweisen festgesetzten Allgemeinen Geschäftsbedingungen an (und damit die Datenschutz- und Cookiebestimmungen). Lesen Sie diese bitte aufmerksam durch. Wir danken Ihnen für den Besuch unserer Website. Um Ihnen auf der Seite das bestmögliche Nutzungserlebnis zu garantieren, haben wir diese Cookie-Bestimmungen so transparent wie möglich verfasst. 

Was ist ein Cookie? 

Cookies sind Dateien, die kleine Informationsmengen enthalten und beim Besuch einer Website auf das Gerät des Nutzers heruntergeladen werden. Ihr Hauptzweck ist es, den Nutzer bei jedem Zugriff auf www.abbahoteles.com wiederzuerkennen. Dies ermöglicht uns auch, die Qualität und Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Für das Funktionieren des Internets sind Cookies entscheidend. Sie können das Gerät des Nutzers nicht beschädigen und helfen uns, wenn sie in Ihrem Browser aktiviert sind, mögliche Bedienungsfehler auf www.abbahoteles.com zu erkennen und zu lösen. 

Cookie-Arten 

Es gibt verschiedene Arten von Cookies. Alle arbeiten auf dieselbe Weise, es gibt jedoch kleine Unterschiede zwischen ihnen: 
Sitzungscookies: Sitzungscookies sind nur während Ihres Besuchs auf der Seite aktiv und werden beim Schließen des Browsers gelöscht. Sie dienen in erster Linie dazu, die Geräteart zu erkennen, die Sicherheit der Website sowie ihre grundsätzliche Funktionalität zu unterstützen. Sie enthalten keine persönlichen Informationen, die die Identifizierung einer Person ermöglichen.

  • Persistente oder permanente Cookies: Sie werden auf der Festplatte des Geräts gespeichert und bei jedem erneuten Besuch auf www.abbahoteles.com von unserer Website gelesen. Sie besitzen ein bestimmtes Haltbarkeits- oder Verfallsdatum, ab dem die Cookies nicht mehr funktionieren. Sie ermöglichen es uns, Ihre Aktivitäten und Vorlieben zu erkennen, die Besuche zu analysieren und besser zu verstehen, wie Nutzer auf unsere Seite gelangen sowie unsere Dienstleistungen zu verbessern.
  • Funktionale Cookies: Sie ermöglichen es www.abbahoteles.com, sich durch den Nutzer festgelegte Entscheidungen wie dessen Login-Angaben oder Benutzerkennung zu merken. Die durch diese Cookies erfassten Informationen werden anonymisiert (d. h., sie enthalten weder Ihren Namen, noch Ihre Adresse oder andere Daten).
  • Cookies von Drittanbietern: Drittanbieter-Cookies sind Cookies, die von einer anderen Website installiert werden, als der, die Sie gerade besuchen, zum Beispiel die von sozialen Netzwerken (wie Facebook) genutzten Cookies oder externe Dienste (wie Google Maps). Darüber hinaus nutzen manche Werbeunternehmen diesen Dateityp, um Ihre Besuche auf allen Websites nachzuvollziehen, auf denen sie Anzeigen geschaltet haben.
  • Analytische Cookies: Der Zweck dieser Cookies ist die regelmäßige Wartung sowie dem Nutzer durch die Erfassung von Daten zu Ihrer Aktivität einen bestmöglichen Betrieb und Service zu garantieren.

 
Nutzung von Cookies durch www.abbahoteles.com 

Durch den Zugriff auf www.abbahoteles.com stimmen Sie ausdrücklich der Nutzung dieses Cookietyps auf Ihren Geräten zu. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie womöglich nicht optimal auf www.abbahoteles.com navigieren und einige der Tools auf www.abbahoteles.com funktionieren womöglich nicht korrekt. 

a) Cookies von Drittanbietern: Cookies von Google Analytics

 Die Seite nutzt den Dienst Google Analytics, der von dem Unternehmen Google Inc. mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043 in den Vereinigten Staaten ("Google") erbracht wird. Google Analytics nutzt Cookies, um uns bei der Analyse der Seitennutzung durch die Nutzer zu unterstützen. Die Informationen, die das Cookie zu Ihrer Nutzung der Seite (inklusive Ihrer IP-Adresse) generiert, wird direkt an die Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag zur Nachverfolgung Ihrer Nutzung der Seite, durch die Sammlung von Aktivitätsberichten der Seite und die Erbringung anderer mit der Seitenaktivität oder der Internetnutzung verbundener Dienstleistungen. Google kann diese Informationen an Dritte übermitteln, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder wenn besagte Dritte die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse mit keinen anderen Google zur Verfügung stehenden Daten verknüpfen. Wenn Sie möchten, können Sie die Verarbeitung der Daten oder Informationen verweigern, indem Sie die Nutzung von Cookies durch die entsprechende Konfiguration in Ihrem Browser ablehnen. Dies kann jedoch dazu führen, dass Ihnen nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Durch Ihre Nutzung der Seite stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Informationen durch Google auf die oben beschriebene Weise und zu den oben genannten Zwecken zu. 

Namen der Cookies: 
_utma 
_utmb 
_utmc 
_utmv 
_utmz 

Zweck der Cookies: Diese Cookies von Google Analytics generieren eine anonyme Nutzer-ID, die zur Zählung der Seitenbesuche des Nutzers auf www.abbahoteles.com verwendet wird. Außerdem wird registriert, wann der erste und der letzte Besuch der Website stattgefunden haben. Nach Beendigung einer Sitzung wird auch der Schlüsselbegriff ermittelt und woher der Nutzer kam. 


b) Cookies von Drittanbietern: Cookies von Google AdWords 

Die Seite nutzt den Dienst Google AdWords, der von dem Unternehmen Google Inc. mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043 in den Vereinigten Staaten ("Google") erbracht wird. Google AdWords nutzt verschiedene Arten von Cookies für die Funktion der Websites und der Werbetätigkeit von Werbetreibenden auf der Suchmaschine. Die Cookies ermöglichen es, die Anzeigen zu personalisieren und die Relevanz der der Suchergebnisse der Nutzer zu verbessern. Bei den Cookies von Google AdWords kann es sich um Werbecookies oder Sitzungsstatus-Cookies handeln. 

Beispiele für Werbecookies: 
“PREF”
“id” 
“_drt_” 
“FLC” 
"NID" 
"exchange_uid" 
"__gads" 

Websites erfassen in der Regel Informationen dazu, wie die Nutzer mit einer Website interagieren. Google verwendet die sogenannten "Sitzungsstatus-Cookies" . , um den Service zu verbessern und das Surfen für die Nutzer angenehmer zu gestalten. 

Beispiele für Sitzungsstatus-Cookies: "recently_watched_video_id_list" 

c) Cookies von Drittanbietern: Cookies von Affilired 

Die Seite nutzt von Affilired mit Sitz in Spanien, AFFILIRED, S.L. Avenida Asima, nº20, 2º local 25 in 07009 Palma de Mallorca, Spanien, und von der Gesellschaft AFFILIRED INTERNATIONAL, LTD. mit Sitz in Hongkong, Suite 1301, 13/F, ING Tower 308 Des Voeux Road Central, Hongkong, erbrachte Dienste. 
Affilired nutzt verschiedene Arten von Cookies für das Funktionieren von Websites: 
3827_stat 
3827.sol 
TPV_3827 
3827 
Entity pixel image 
Information not available 
pi 
__tdat8171 
pi 
__tdat10708 
__tdat6798 
pi 
pi 
__tdat8337 
__tdat7704 
pi 
pi 
__tdat6437 
wgdc 
wgi 
wgc 
wgs 
5600.sol 


Konfiguration zur Vermeidung von Cookies durch den Nutzer 

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzesvorschriften stellen wir Ihnen auf www.abbahoteles.com Informationen dazu zur Verfügung, wie Sie Ihren oder Ihre Internetbrowser so konfigurieren, dass Sie Ihre Privatsphäre und Sicherheit in Bezug auf Cookies wahren. Dafür geben wir Ihnen die Informationen und Links zu den offiziellen Support-Seiten der wichtigsten Browser an, sodass Sie entscheiden können, ob Sie die Nutzung von Cookies zulassen möchten oder nicht. 

Sie können Cookies über die Browsereinstellungen blockieren oder Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Server ein Cookie speichern möchte: 

  • Wenn Sie Microsoft Internet Explorer nutzen, gehen Sie auf die Menüoption Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz > Einstellungen. Für weiter Informationen besuchen Sie http://windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/block-or-allow-cookies y http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-expl orer-9.
  • Wenn Sie Firefox nutzen, gehen Sie auf die Menüoption Einstellungen > Optionen > Datenschutz > Cookies. Für weitere Informationen besuchen Sie https://support.mozilla.org/de/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios -we
  • Wenn Sie Chrome nutzen, gehen Sie unter Optionen auf > Erweiterte Optionen > Datenschutz. Für weitere Informationen besuchen Sie http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=95647
  • Wenn Sie Opera nutzen, können Sie unter der Option Datenschutz und Sicherheit den Browser konfigurieren. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/